Lucia Miorin

Studentin

Lucia Miorin studiert für den Bachelor of Arts Musikalisches Unterhaltungstheater an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien und wird ihr Studium voraussichtlich 2024 abschließen. Vor ihrem Studienbeginn 2020 lernte sie 2 Jahre in Berlin an der Musikschule Paul Hindemith in der Abteilung Musical und davor bereitete sie sich durch Young Stage e. V. und in der Ballett- und Tanzakademie Daniel Záboj intensiv auf die Aufnahmeprüfung vor.

Diesen Sommer stand sie als „Wendla“ für die amerikanische Produktion „Spring Awakening“ vor der Kamera und konnte damit ein internationales Publikum begeistern. Neben universitären Musicalproduktionen stand sie u.a. auch schon im Raimund Theater auf der Bühne, oder war in Korngolds „Die stumme Serenade“ im MusikTheater an der Wien zu sehen. Im Herbst gewann sie beim Bundeswettbewerb für Gesang in Berlin den Förderpreis der Walter und Charlotte Hammel Stiftung. Im Moment tourt sie gerade als die Titelrolle „Bibi Blocksberg“ auf der offiziellen „Bibi&Tina – Die außerirdische Hitparade“ durch ganz Deutschland.

Sie ist sehr gespannt, was die Zukunft bringen wird: „Ich möchte Geschichten erzählen und berühren, ob Theater, Film oder Musical, da bin ich offen!“