"Oh happy day"

Eine wunderbare Nachbereitung unseres jährlichen Gospelkonzerts "Joy to the world" von a3kultur. Ganz herzlichen Dank an Frau Baumiller-Guggenberger für die wertschätzende Unterstützung!

Attachments:
Download this file (20200110_Gospel a3kultur.pdf)20200110_Gospel a3kultur.pdf[Rezension Gospel 2020]329 kB

Drucken

"Gesungen wird im Auto, unter der Dusche und natürlich im Konzert"

Wunderbarer Artikel der Augsburger Allgemeinen über Vanessa Fasoli. Wer noch nicht das Vergnügen hatte, sie zu hören, sollte das unbedingt nachholen. 

Drucken

Tanzen wie ein König

Tolles Workshopangebot für Kinder!

Young Stage Dozent Markus Guth mit seiner "Barockband" aTunes und unser Ausbildungspartner Daniel Zaboj (Tanz- und Ballettakademie) haben ein interessantes Tanzerlebnis für Kinder zusammengestellt.

Die Ergebnisse des Workshops werden am 24. und 25.11.2018 im barocken Felicitas-Saal auf der Bühne präsentiert. Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Drucken

Young Stage Schüler erfolgreich

Tolle Neuigkeiten! Auch in diesem Jahr haben bisher zwei Mitglieder von Young Stage erfolgreich ihre Aufnahmeprüfungen für ihre weitere Ausbildung bestanden!

Melanie Möller wird an der Hochschule Osnabrück den Bachelorstudiengang "Musikerziehung - Musical" beginnen. In den vier Jahren Studienzeit werden die verschiedenen Bereiche eines Musicalstudiums und der Vocalpädagogik auf dem Programm stehen.

Lucia Miorin wird an der Musikschule Paul Hindemith Neukölln ihre Ausbildung weiter führen. Auch hier erwarten sie neben Gesang, Schauspiel und Tanz weitere Fächer wie Musiktheorie, Chor, Korrepetition u.a.

Das werden mit Sicherheit spannende und weiterführende Jahre für unsere beiden jungen Damen! Ganz herzliche Gratulation zu diesem erfolgreichen nächsten Schritt in die Bühnenwelt!

Drucken

Jugend musiziert 2018 - Sparte Musical

+++Jugend musiziert UPDATE+++

In der letzten Runde beim Bundeswettbewerb in Lübeck gab es für die beiden Teilnehmerinnen von Young Stage ebenfalls Preise:

Bianca Steinbusch konnte einen 3. Preis erreichen, Lucia Miorin wurde sogar ein 1. Preis überreicht!

Wir freuen uns und gratulieren den Beiden ganz herzlich zu dem tollen Erfolg! Gleichzeitig bedanken wir uns bei den Dozenten für die gezielte Vorbereitung und bei Markus Guth für seine Klavierbegleitung.

Drucken

Joy to the world 2018

Seit Jahren ist "JOY TO THE WORLD", das große Gospelkonzert von Young Stage fester Bestandteil des Augsburger Kulturlebens. An bewährtem Ort - der wunderschönen Kirche bei Ev. St. Ulrich in Augsburg - werden unsere jungen Künstler Sie wieder begeistern und mit ihrem Ausdruck mitreißen!

Wieder begleitet von unserer Live-Band setzt Young Stage wie immer auf musikalische Qualität und Authentizität unserer Mitwirkenden! Lassen Sie sich daher diese Gelegenheit nicht entgehen!

Der Eintritt ist frei, Sie unterstützen uns jedoch sehr mit Ihrer Spende am Ende des Konzerts!

Drucken

DANCE 4 PEACE - GALA unseres Kooperationspartners

 

Am 14. Juli 2017 Kongress am Park Augsburg

Beginn: 19:30 Uhr / Einlass: 19:00 Uhr

 

Mit Dance 4 Peace erwartet Sie ein Ballett- und Tanzabend der Extraklasse. Mehr zu der Veranstaltung im angehängten PDF.

Mehr zu seinem Wirken finden Sie unter: www.zabojballett.com/zaboj

 

Attachments:
Download this file (Zabojballett_Info_Dance4Peace_AZ.pdf)Zabojballett_Info_Dance4Peace_AZ.pdf[ ]265 kB

Drucken

"Eine volle Kirche für Young Stage"

Zu einer kurzen Rezension unseres Gospelkonzerts am 6. Januar 2017 geht es hier.

Drucken

Test

+++YOUNG STAGE GALA ABGESAGT+++ERSATZTERMIN+++KARTEN BEHALTEN!

Liebe YS-Fans, spread the good news:
Neuer Termin für die Jubiläumsgala ist der:
24.10.2020
20 Uhr
Stadthalle Neusäß
Der Termin ist auf der Internetseite der Stadthalle Neusäß bereits eingestellt.

Alle Karten, die direkt bei der Stadthalle, oder bei anderen Vorverkaufsstellen gekauft wurden (z. B. AZ, Eventim o.ä.) gelten auch für diesen neuen Termin.

Abo-Kunde können ihre Karten selbstverständlich ebenfalls behalten, müssen sich aber kurz per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden, damit ihre Karten entsprechend umgebucht werden können.

Zuschauer, die ihre Karten bereits an das Kulturbüro zurück gegeben und Erstattung beantragt haben, nun aber den Ersatztermin wahrnehmen möchten, schreiben bitte ebenfalls an die o.g. E-Mail Adresse; die Karten werden dann nochmals zugesandt.

Also: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Wir freuen uns auf alle!

Drucken