"Young Stage macht Zirkus in der Stadthalle Neusäß"

Als Nachlese zu unserem tollen Konzert in der inzwischen schon zur Dauereinrichtung gewordenen Reihe "bella classica" gibt es hier einen Artikel auf myHeimal.

Vielen Dank dem myHeimat-Team, das uns auf den Beitrag aufmerksam gemacht hat.

Drucken E-Mail

Ankündigung bella classica, Oktober 2012

"Young Stage, der Verein zur Förderung junger Bühnentalente entwickelte sich seit 2009 dank des unermüdlichen Engagements der Bühneprofis, die ihn gründeten, allen voran Elisabeth Haumann, zu einer festen Größe im kulturellen Leben, geschätzt vom Publikum wie Medien. Die Kaderschmiede für Bühnennachwuchs ist überall, wo etwas los ist in Augsburg und Umgebung, im Kurhaus, abraxas, auf der Freilichtbühne, im Vorgrogramm von Haindling, auf Gut Bannacker.

In Neusäß gehört Young Stage mit immer neuen Talenten schon fast zum Haus als Stammensemble, beim Weihnachtsmarkt, Stadtfest, im Stadthallenprogramm mit regelmäßigen Matinéen. Den Musiksommer eröffneten sie heuer mit einem hinreißenden Musicalmedley auf dem Rathausplatz am ersten herrlich lauen Sommerabend der Saison. Über 300 Zuhörer erklatschten eine Zugabe um die andere.

Nach dem Ausflug auf das Piratenschiff im Frühjahr lädt Young Stage im Herbst in den Zirkus: Hereinspaziert und Herzlich Willkommen beim Circus „Bella Classica“. Klassische Sänger aus Oper und Operette, Akrobaten, Tänzer und natürlich jede Menge „wilder“ Tiere aus Musicals bevölkern die Circusmanege. Lehars "Zirkusprinzessin" oder Leoncavallos "Bajazzo" erzählen vom schönen, aber auch leidvollen Leben beim Zirkus.

In den Musicals „König der Löwen“ oder „Cats“ kommen die Tiere selbst zu Wort. Lassen Sie sich überraschen, verzaubern, entzücken, verblüffen vom bunten Zirkustreiben der Kinder und Jugendlichen von Young Stage."

 

(Herzlichen Dank dem Team der Stadthalle Neusäß für diese tolle Ankündigung unserer Konzertmatinee als Beitrag auf myHeimat!) 

Drucken E-Mail